Ferienlager-Angebot: Im wilden Westen

In selbstgefertigter, authentischer Kleidung reitet ihr auf dem Steckenpferd, auf einem echten Pferd oder im Planwagen durch den wilden Westen der Uckermark. Bei der Herstellung von Tomahawk oder Pfeil und Bogen, bekommt ihr von unserem erfahrenen Betreuungspersonal Unterstützung. Gemeinsam geht ihr auf Schatzsuche und schürft nach Edelsteinen oder Gold. Am Lagerfeuer, vor dem Tipi, bereitet ihr euch eine Mahlzeit aus Knüppelkuchen, Würstchen und mehr zu. Der Silber(ucker)see lädt zum Baden und Kanufahren ein. Ob wirklich alles wie im wilden Westen ist, könnt ihr bei einem Besuch in der Westernstadt Eldorado in Templin überprüfen. Vielleicht besteht dort auch die Gelegenheit, den eingeübten Westerntanz im Salon auszuprobieren.

Details zum Ferienlager

Unser internationales Haus bietet ein vielfältiges, abwechslungsreiches, immer wieder spannendes Wohlfühlangebot. In unseren 2 - 5 Bett-Zimmern ist jeder gut aufgehoben! Freizeiteinrichtungen wie Tischtennis, Fussball-Kicker, Billard, Schach, Playstation und viele Gesellschaftsspiele sind Selbstverständlichkeiten in unserem Haus. Gleich nebenan betreiben wir einen Indoorspielplatz. Das Haus befindet sich in einem wunderschön gestalteten Neubau - eine gelungene Mischung aus Wohlfühlen, Zweckmäßigkeit und architektonischer Schönheit. Hier lässt es sich wohnen, träumen und erleben!

Beschreibung der Umgebung:

In prägnanter Lage zwischen Berlin, Ostsee und Polen liegt Prenzlau, direkt am Uckersee. Die internationale Jugendbegegnungsstätte "Uckerwelle" liegt am Rand des Stadtzentrums der uckermärkischen Kreisstadt. Im unmittelbaren Umfeld der Jugendbegegnungsstätte befinden sich noch weitere interessante Freizeitmöglichkeiten. Die vielen Seen und sanften Hügel machen die unverwechselbare Landschaft aus. Also: auf in die herrliche Uckermark!

Bilder von Im wilden Westen:

Dscn0375  3
Blick in ein Zimmer
Img 0657  3
kreative Gestaltung
Thumbs img 8504  2
Blick auf das Außengelände

Anreise, Ablauf:

Aus Richtung Berlin kommend, fahren Sie die A11 bis zum Kreuz Uckermark, danach in Richtung Stralsund die A20 bis zur Abfahrt Prenzlau Ost. Von der Autobahnabfahrt bis zur "Uckerwelle" (Brüssower Allee 48a) sind es ca 10 Kilometer. Mit der Bahn kommend, benutzen Sie den Hinterausgang des Bahnhof Prenzlau und gehen in Richtung Brüssow ca zehn Minuten, bis Sie die "Uckerwelle erreichen. Nach Absprache holen wir Sie auch ab.

Zielgruppe:

Kinder / Jugendliche von 8 bis 12 Jahre.

Zeitraum:

Von August bis August.

Preis:

120 € Euro.

Adresse des Ferienlagers

Brüssower Allee 48a
17291 Prenzlau
Brandenburg
Deutschland

Karte

Kontaktdaten

Adresse des Anbieters IG Frauen und Familie Prenzlau e.V.:

 Frau Kannemann Frau Hartig


Website: http://www.igfrauen.de/

E-Mail:

Dieses Ferienlager-Angebot wurde von dem Anbieter direkt eingetragen. Es ist deshalb möglich, dass einzelne Angaben in 2019/2020 nicht mehr aktuell sind. Für Informationen zu aktuellen Ferienlager-Angeboten von IG Frauen und Familie Prenzlau e.V. kontaktieren Sie diesen Anbieter bitte direkt.