Ferienlager-Angebot: MINT Girls Camp Wetzlar/Gießen 17.-22.07.2016

Mit einer Mischung aus beruflicher Orientierung, außerschulischer Jugendbildung und einem attraktiven Ferienprogramm bieten dir die MINT Girls Camps eine abwechslungsreiche Ferienfreizeit.

Details zum Ferienlager

Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Provadis – Partner für Bildung und Beratung GmbH und der Sportjugend Hessen hast du die Möglichkeit, MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik)-Themen in unterschiedlichen Standorten in Hessen praxisnah und spannend zu erleben. Als größter Ausbildungsträger Hessens kooperiert Provadis mit zahlreichen regionalen Unternehmen und Firmen, die für jeweils 20 Mädchen im Alter von 14-16 Jahren in den Sommer- und Herbstferien ihre Werkstätten und Labore öffnen. Hier werden Themen wie Chemie, Metallverarbeitung, Informatik und Elektrik praktisch erfahrbar und Hilfen für die Berufsorientierung gegeben (in Zusammenarbeit mit den regionalen Agenturen für Arbeit). Eingebunden sind die Praktikumstage in ein abwechslungsreiches und bewegtes Freizeit- und Bildungsprogramm. So sorgen am Nachmittag und am Abend die beiden Camp-Betreuerinnen der Sportjugend Hessen bei sportlichen Highlights mit Klettern, Schwimmen und Abenteuersport für das richtige Feriengefühl. Gefördert wird das Projekt aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds sowie der Bundesagentur für Arbeit.

Beschreibung der Umgebung:

Die MINT Praktika finden u.a. bei den Stadtwerken Gießen AG und der Bender GmbH & Co. KG statt. Die Stadtwerke Gießen sind der Versorgungsprofi in der Region. Sie beliefern rund 190.000 Menschen in Gießen und Mittelhessen mit Strom, Erdgas und Fernwärme.

Die Bender GmbH & Co. KG schafft neue Technologien zum sicheren Umgang mit elektrischem Strom. Damit gewährleisten wir den Schutz von Menschen und Maschinen. So haben wir durch unsere Technik z. B. bei den Dreharbeiten zu der Filmserie „Fluch der Karibik“ sichergestellt, dass den Stars bei den Aufnahmen im Wasser, die durch Unterwasserscheinwerfer beleuchtet wurden, nichts passiert. Auch in der Formel 1 ist Bender vertreten.

Bilder von MINT Girls Camp Wetzlar/Gießen 17.-22.07.2016:

Veroeffentlichung2.JPG
MINT Girls Camps

Anreise, Ablauf:

Ihr wohnt in der Sport- und Bildungsstätte Wetzlar der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V. Die Sport- und Bildungsstätte der Sportjugend Hessen in Wetzlar verfügt über komfortable Zimmer mit Dusche und WC, modern ausgestattete Gruppen- und Tagungsräume, eine eigene Sport- und Mehrzweckhalle inkl. Indoor-Kletterwand, eine leistungsfähige Küche, Freizeiteinrichtungen wie unser Bistro und die Sauna, und über eine Außen-Kletterwand. Rund um unsere Sport- und Bildungsstätte in Wetzlar gibt es zahlreiche Möglichkeiten für bewegte Aktivitäten wie z.B. Radtouren auf dem Lahntal-Radweg, Kanufahren auf der Lahn, Wandern im Naturpark Hochtaunus ebenso wie für kulturelle Erlebnisse. Mehr Infos Gibt es unter: www.sportjugend-hessen.de/Sport-und-Bildungsstaette-Wetzlar. Untergebracht seid ihr hier in Mehrbettzimmern. Bettwäsche ist vorhanden. Handtücher müssen mitgebracht oder vor Ort gegen eine Leihgebühr erworben werden.

Zielgruppe:

Kinder / Jugendliche von 14 bis 16 Jahre.

Zeitraum:

Von Juli bis Juli.

Preis:

50 € Euro. (Verpflegung, Unterkunft, Bustransfer. Eigene Anreise)

Adresse des Ferienlagers

Friedenstr. 99
35578 Wetzlar
Hessen
Deutschland

Karte

Kontaktdaten

Adresse des Anbieters MINT Girls Camps:

Rebekka Gubisch


Website: http://www.mint-girls-camps.de/

E-Mail:

Dieses Ferienlager-Angebot wurde von dem Anbieter direkt eingetragen. Es ist deshalb möglich, dass einzelne Angaben in 2019/2020 nicht mehr aktuell sind. Für Informationen zu aktuellen Ferienlager-Angeboten von MINT Girls Camps kontaktieren Sie diesen Anbieter bitte direkt.