Ferienlager-Angebot: Schwarzwaldhof 1900

Wer hat sich nicht schon mal gefragt wie es wohl war vor ungefähr 100 Jahren zu leben...

Details zum Ferienlager

Ein alter Schwarzwaldhof, hoch oben am Berg gelegen und fern ab von der Zivilisation gibt Euch die Möglichkeit dies einmal auszuprobieren.
Objektbeschreibung: Elektrisches Licht gibt es nicht, aber mit selbst gemachten Kerzen vertreiben wir die Dunkelheit aus der urigen Stube. Wasser gibt es frisch von der Quelle - einen Wasserhahn haben wir noch nicht erfunden :-)
Der Kachelofen und auch der Herd müssen mit Brennholz versorgt werden. Somit steht Holz holen, sägen und hacken auf der Tagesordnung. Auch Wasser holen, Mehl mahlen, die Hühner versorgen oder Milch holen ist für uns lebensnotwendig, wenn wir eine gute Mahlzeit auf den Teller bekommen möchten.
Jeder ist gefragt mit anzupacken damit nach getaner Arbeit noch Zeit bleibt die Umgebung zu erkunden oder sich einfach nur zu entspannen.

Wir werden viele Dinge des Alltags der damaligen Zeit ausprobieren, z.B.
· Käse machen,
· Kerzen ziehen,
· Fackeln bauen,
· Brennholz sägen und spalten
· Brot im Kachelofen backen,
· Wildkräuter sammeln,
· einen Lehmbackofen bauen,
· und vieles mehr...
Wer sich traut dieses Abenteuer einzugehen, wird viel Spannendes erleben und danach den Komfort zu Hause wieder richtig schätzen.

Leistungen:
· Betreuung durch ausgebildete Erlebnispädagoginnen des N.E.W. Institut e.V., Freiburg
· Übernachtung in einem wirklich ursprünglichen Schwarzwaldhaus
· Anreise ab Freiburg mit dem Zug oder Kleinbussen
· Selbstversorgerküche mit Vollverpflegung
· Material für erlebnispädagogische Spiele und Aktionen

Bemerkungen für die Eltern:
Vorweg: Klettern bei N.E.W. wird stets von professioneller Hand vermittelt und angeleitet! Bei uns kommen nur Kletterguides mit fachlicher Qualifikation nach DAV-Standard und internen N.E.W.-Kletterguide-Standards in Betracht.
Die Leitungen unserer Freizeiten werden ausschließlich von ausgebildeten PädagogInnen besetzt. All unsere TrainerInnen verfügen über weitere Zusatzqualifikationen, haben reichhaltige Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und arbeiten mit Herz! Ihre Kinder sind bei uns in besten Händen.
Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass unsere Freizeiten nicht zu Massenveranstaltungen werden, sondern kleine aber feine pädagogische Settings entstehen, in denen auch inhaltlich wertvoll gearbeitet werden kann. Stichworte dazu:
Vertrauen in den eigenen Körper, in das eigene Können und in andere Menschen gewinnen, Erfolgserlebnisse ermöglichen, an Herausforderungen wachsen, Lernfeld Gruppe, Teamgeist entwickeln, soziale Kompetenzen schulen (Verantwortung
übernehmen, Zielstrebigkeit, Durchhaltevermögen, Absprachefähigkeit...), Selbstvertrauen und Persönlichkeit stärken...

Bilder von Schwarzwaldhof 1900:

OEkologisches Ferienlager
N.E.W. Insitut e.V.
Ferienfreizeit Schwarzwald
N.E.W. Insitut e.V.
Feriencamp.JPG
N.E.W. Insitut e.V.

Anreise, Ablauf:

Wann: 28. Oktober bis 01. November 2013 / 5 Tage

Wo: Schwarzwaldhof in der Nähe von Breitnau
Wer: ab 9 Jahren

Zielgruppe:

Kinder / Jugendliche von 9 bis 18 Jahre.

Zeitraum:

Von Januar bis Januar.

Preis:

235 Euro.

Adresse des Ferienlagers

Schwarzwaldhof in der Nähe von Breitnau
79874 Breitnau
Baden-Württemberg
Deutschland

Karte

Kontaktdaten

Adresse des Anbieters N.E.W. Insitut e.V.:

Marie-Curie-Straße 1
79100 Freiburg

Martin Tiedge (Erlebnispädagoge & Outdoortrainer)


Website: http://www.new-insitut.de/

E-Mail:

Dieses Ferienlager-Angebot wurde von dem Anbieter direkt eingetragen. Es ist deshalb möglich, dass einzelne Angaben in 2019/2020 nicht mehr aktuell sind. Für Informationen zu aktuellen Ferienlager-Angeboten von N.E.W. Insitut e.V. kontaktieren Sie diesen Anbieter bitte direkt.