Ferienlager-Angebot: Survival-Feriencamp Sommer 2016

Im SurvivalCamp kehren die Kinder und Jugendlichen zurück zu unseren Wurzeln! Sie erfahren das Erlebnis Natur an 6 Tagen hautnah, steigern ihre Improvisationsfähigkeit und durchlaufen spannende Abenteuer mit viel Spaß und Bewegung. Mit den wichtigsten Überlebensmaterialien geschultert, geht es auch schon hinein ins Walderlebnis. Gemeinsam im Team stellen sich die Kinder und Jugendlichen verschiedenen Herausforderungen, wie Feuerkunde und Feuer entfachen, Werkzeuge und Besteck selber herstellen, Spuren lesen, Aktion auf dem Wasser, Pflanzenkunde zum Anfassen, Nahrung aus der Natur sammeln, Lagerbau und Nachtaktionen. Alle Inhalte sind dabei in eine altersgerechte Abenteuer-Schatzsuche mit verschiedenen Rätseln und Herausforderungen eingebettet. Nach erfolgreich bestandenen Abenteuern verpflegen sich die Kinder und Jugendlichen, im eigens gebauten Lager, selbständig und ohne moderne Hilfsmittel. Dabei werden sie täglich von unseren erfahrenen Trainern angeleitet.

Details zum Ferienlager

Die Besonderheit im SurvivalCamp liegt in der Übernachtung unter freiem Himmel! In einem selbstgebauten Lager, dass jedem Wetter Stand hält, verbringen die Kinder und Jugendlichen eine Woche in der freien Natur! Für schlechtes Wetter stehen den Kindern und Jugendlichen Zelte zur Verfügung und für ein Unwetter ist in einem nahegelegenen Forsthaus für eine Notunterkunft vorgesorgt. Wie es sich für ein richtiges SurvivalCamp gehört, befinden sich im Lager keine festen sanitären Einrichtungen. Es steht eine Camping-Outdoor-Toilette zur Verfügung und im nahegelegenen Campingplatz am Parsteiner See stehen sanitäre Einrichtungen zur Verfügung.

Beschreibung der Umgebung:

Das SurvivalCamp findet auf einem Privatgelände im Naturschutzgebiet Parsteiner See statt. Abseits von Stadt und Trubel bietet die Umgebung den Kindern und Jugendlichen Natur pur! Viele Waldflächen, Seenlandschaften und Felder laden zum Wandern ein und bieten die ideale Umgebung für Survival- und Naturinhalte.

Bilder von Survival-Feriencamp Sommer 2016:

Feuer entfachen
© TeamPädagogik GmbH 2015

Anreise, Ablauf:

Beim Camp findet entweder eine eigene An- und Abreise statt. Treffpunkt dazu ist ein Platz nahe dem Campingplatz Parsteiner See. Alternativ kann auch eine begleitete An- und Abreise ab Berlin Hauptbahnhof gebucht werden. (40,00 € p.P., findet ab 5 Personen statt) Mitzubringen ist ein eigener Schlafsack und eine eigene Iosmatte. Diese können bei Vorbestellung gegen eine Leihgebühr von je 5,00 € für das Camp gemietet werden.

Zielgruppe:

Kinder / Jugendliche von 8 bis 14 Jahre.

Zeitraum:

Von August bis August.

Preis:

280,00 Euro. (Preis inklusive Unterkunft, Vollverpflegung durch outdoorgerechte Selbstverpflegung mit angeleitetem Kochen, Programm inklusive: Pädagogisches Programm zum Thema Survival und Natur (Orientierung mit Karte und Kompass, Feuerkunde und Feuer entfachen oh)

Adresse des Ferienlagers

Am Parsteinsee E 24
16248 Parsteinsee
Brandenburg
Deutschland

Karte

Kontaktdaten

Adresse des Anbieters TeamPädagogik GmbH:

TeamPädagogik GmbH
Amendestr. 107
13409 Berlin


Website: http://www.lernexpeditionen.de/naturexpeditionen/survival-feriencamp-sommer-2016/

E-Mail:

Dieses Ferienlager-Angebot wurde von dem Anbieter direkt eingetragen. Es ist deshalb möglich, dass einzelne Angaben in 2019/2020 nicht mehr aktuell sind. Für Informationen zu aktuellen Ferienlager-Angeboten von TeamPädagogik GmbH kontaktieren Sie diesen Anbieter bitte direkt.