Ferienlager-Angebot: Vöhl-Harbshausen (Naturpark Kellerwald): Mit Detektor und Schnitzmesser durch de

Auf verschlungenen Pfaden durchstreifst du einen Urwald und triffst dabei Feuersalamander. Greifvögel kreisen am Himmel und viele andere Tiere tummeln sich rund um dich herum. In einem Wildpark schaust du dir diese von Nahem an. Mit einem Detektor suchst du nach Fledermäusen. Außerdem hältst du eine Audienz bei der Bienenkönigin. Wusstest du, dass manche Bienen überhaupt nicht stechen? Am Abend sitzen wir am Lagerfeuer und schnitzen.

Details zum Ferienlager

Der Nationalpark Kellerwald heißt Urwald, weil dort alles ursprünglich erhalten wird. Du lebst mit dem, was die Natur bietet. Mit dem wichtigsten Werkzeug, dem Schnitzmesser, stellst du allerlei Gerätschaften her, zum Beispiel Löffel. Welches Holz sich am besten zum Schnitzen und welches sich eher zum Hüttenbau eignet, findest du schnell heraus.

Wir suchen Pilze, Insekten und andere Tiere und du erfährst, warum sie supernützlich sind. In einem Wildpark besuchen wir Wölfe, Wildkatze, Schweine und Biber. Bei einer Imkerin, darfst du im Schutzanzug Waben öffnen und Honig daraus probieren. Wusstest du, dass manche Bienen gar nicht stechen?

Wenn du magst, kannst du gleich eine streicheln. Nach Fledermäusen (Abendsegler und Mausohren) fahnden wir in der Dämmerung mit einem Detektor und du merkst schnell, dass die nachtaktiven Tiere alles andere als gruselige Vampire sind. Selbst draußen kochen, eine Hütte im Wald bauen, Lagerfeuer machen – jeder Tag bringt dir und den anderen Young Pandas neue Eindrücke, Bewegung und Spaß.

Die Campleitung übernimmt die Mediatorin und Naturliebhaberin Susanne Wondratschke. „Ich bin gern draußen, finde Hüttenbauen Klasse und genieße es, am Feuer zu schnitzen“, sagt sie.

Bilder von Vöhl-Harbshausen (Naturpark Kellerwald): Mit Detektor und Schnitzmesser durch de:

YPC 15 Kellerwald c WWF-Morascher, Arnold (2) klein
Foto: Arnold Morascher

Anreise, Ablauf:

Wichtig: Eigene Anreise. Wir treffen uns am 09.08.2015 um 16 Uhr am Sport-, Natur- und Erlebnis-Camp Edersee. Das Camp endet am 15.08.2015 um 14 Uhr ebenfalls am Sport-, Natur- und Erlebnis-Camp Edersee.

Zielgruppe:

Kinder / Jugendliche von 7 bis 13 Jahre.

Zeitraum:

Von August bis August.

Preis:

355 Euro.

Adresse des Ferienlagers

Im Breitenbachtal 3
34516 Vöhl-Harbshausen
Hessen
Deutschland

Karte

Kontaktdaten

Adresse des Anbieters WWF Deutschland:

WWF Deutschland Kinder- und Jugendprogramm
Reinhardtstr. 18
10117 Berlin


Website: https://www.young-panda.de/camps/uebersicht/camp-15

E-Mail:

Dieses Ferienlager-Angebot wurde von dem Anbieter direkt eingetragen. Es ist deshalb möglich, dass einzelne Angaben in 2019/2020 nicht mehr aktuell sind. Für Informationen zu aktuellen Ferienlager-Angeboten von WWF Deutschland kontaktieren Sie diesen Anbieter bitte direkt.