Ferienlager an der Ostsee

Ein Ferienlager an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern besticht vor allem durch die Nähe zum Meer und die Möglichkeiten, die sich dadurch für ein Ferienlager eröffnen. Auch die Deutschen Inseln in der Ostsee eignen sich überwiegend sehr gut für ein Ferienlager.

Einleitung

Neben der gesunden Seeluft, die ab und zu auch zur bekannten steifen Brise werden kann, sind das Meer und die feinsandigen Strände und Ufer natürlich optimale Voraussetzungen für Badespaß. Auch die hervorragend ausgestatteten Seebäder sorgen für viel Spaß bei allen Kindern und Jugendlichen. Ansonsten sind, wie bei jedem Ferienlager, Entdeckungen gefragt. Eine überschaubare Insel eignet sich dafür optimal.
Darüber hinaus bieten sich auch die Zuflüsse zur Ostsee für Touren an. Man kann entweder mit dem Kanu die Flüsse hoch- bzw. einfacher runterfahren, oder mit einer Führung die zahlreichen Schiffe vom U-Boot bis zu Container-Schiffen bewundern.

Ostsee - Ferienlager auf Usedom

Die Insel Usedom mit den Ostseebädern Trassenheide und Karlshagen bietet hervorragende Möglichkeiten für ein Ferienlager direkt hinter den Dünen am Meer, Badespaß und Sonne inklusive.

Ostsee - Ferienlager auf Rügen

Ferienlager an der Ostsee (Rügen)

Die Insel Rügen in der Ostsee bietet als größte Deutsche Insel natürlich viel mehr Angebote für Sport und Unterhaltung als die kleineren Inseln der Ostsee. Daher sollte man beim Termin des Ferienlagers örtliche Konzerte und Veranstaltungen berücksichtigen, denn die können das Highlight im Ferienlager an der Ostsee sein. Zum Beispiel bieten die Störtebecker Festspiele jedes Jahr einige kulturelle Leckerbissen - auch für Jugendliche.

Sonne, Strand und Mehr an der Ostsee

Sonne, Strand und Meer an der Ostsee

Wer also in seiner Freizeit weniger klettern und im Wald Pilze suchen will, sondern eher im und am Wasser seine Ferien verbringen möchte, dem sei vor allem während der warmen Sommerferien die Ostsee für ein Ferienlager empfohlen.

Je nach Ort finden sich hier viele verkehrsberuhigte, relativ sichere Bereiche, die durch ihre vielfältige und abwechslungsreiche Natur zahlreiche Spiele und Exkursionen erlauben. Um dies auch ansprechend, interessant und lehrreich zu gestalten sind besonders geschulte Betreuer wichtig. Sofern man sich für die Ostsee entscheidet sollte man dieses natürliche Angebot auch nutzen.