Ferienlager in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz gibt es einige sehr unterschiedliche Regionen, die alle für Ferienlager in der Natur geeignet sind. Darüber hinaus liegt das Bundesland an der Grenze zu Frankreich und damit zum Elsass, der ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel ist, und somit sehr gut mit einem Besuch in einem Feriencamp verbunden werden kann. Neben schönen Naturregionen findet man in Rheinland-Pfalz auch einige große Städte wie Mainz, Ludwigshafen oder Koblenz, die ebenfalls im Rahmen eines Ferienlager-Aufenthalts besichtigt werden können.

Eingetragene Ferienlager in Rheinland-Pfalz

Total: 4
Neues Angebot eintragen

Beliebte Ferienlager-Regionen in Rheinland-Pfalz

  • Der Hunsrück bietet viele Möglichkeiten für ein Ferienlager. In dem ausgedehnten Waldgebiet und den hohen Bergen liegt der Fokus auf Aktivitäten in und um den Wald. Hier steht in den meisten Feriencamps neben Wandern auch Kanu fahren oder Klettern auf dem Programm. Oft übernachten die Kinder und Jugendlichen dann auf Zeltplätzen unter freiem Himmel. Ferienlager in der Hunsrück-Region in Rheinland-Pfalz bieten oft auch Ausflüge in nahegelegene, stillgelegte Bergwerke, oder auf Burgen und Burgruinen an.
  • Auch die Eifel bietet sehr viele unterschiedliche Ferienlager an. Hier liegt das Augenmerk auch hauptsächlich auf der Natur, d.h. auch hier bewegen sich die Kinder und Jugendlichen vorwiegend draußen und erkunden die Gegend. Eine Vielzahl von Ferienlagern in der Eifel finden in Form von Reiterferien oder auf Bauernhöfen statt. Dort kümmern sich die Kinder um ihre Pferde und alle anderen großen und kleinen Tiere des Hofes und lernen so das naturverbundene, ländliche Leben kennen.